MDF-Platte oder Schieferplatte – Unterschiede

Wenn man vor der Wahl steht einen Billardtisch zu kaufen wird man bemerken dass es hauptsächlich zwei unterschiedliche Materialien für Tischplatten gibt – Schieferplatten und MDF-Platten. MDF ist die Abkürzung für Mitteldichte Holzfaserplatte. Hingegen werden Schieferplatten aus metamorphen Sedimentsgesteinen gewonnen. Worin liegt der große Unterschied? Erstens im Preis. Man wird einen deutlichen Preisunterschied feststellen können. Die Spielfläche von günstigen Billardtischen wird aus MDF-Platten hergestellt sein. Bei Billardtischen im gehobenen Preissegment (beginnend ab ca € 1.500) werden jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit (Natur) Schieferplatten verarbeitet sein.

Nur weil MDF Tische günstiger sind heißt das jedoch nicht unbedingt sie seien die klar schlechtere Wahl. Denn das hängt immer davon ab wonach Sie suchen! Vorteile die ein MDF Tisch mit sich bringt sind nicht nur der niedrigere Preis. Auch das leichtere Gewicht und der einfachere Zusammenbau sind hervorzuheben weil der Tisch fertig vormontiert geliefert wird. Nur die Tischfüße sind Vorort noch anzubringen. Ein Arbeitsgang der bei den meisten Tischen für 2 Personen einfach zu handhaben ist, da das Gewicht eines 8 Fuß Billardtisches aus MDF-Platte maximal um die 150 kg beträgt.

Nachteil der MDF Platte ist allerdings das schlechtere Laufverhalten der Billardkugeln. Ein MDF Tisch wird nie 100% gerade und eben sein und somit kein perfektes Laufverhalten der Kugeln ermöglichen. Hierbei handelt es sich aber um Nuancen die einem Einsteiger oder gelegentlichen Hobbyspieler nicht sonderlich auffallen werden. Hingegen wird ein ambitionierter Amateur oder Profi den Unterschied schon merken.

Billardtisch Dynamic II 9ft Pool Tisch

Bild: Billardtisch mit Schieferplatte

Dieser sollte sich auf jeden Fall für einen teureren Billardtisch mit Schieferplatte entscheiden. In Kombination mit einem hochwertigen Billardtuch besticht solch ein Tisch mit idealen Spieleigenschaften und seinem präzisen Laufverhalten. Diese Tische lassen sich durch eine Menge an Stellschrauben perfekt in die Waage bringen und sorgen für eine ideale glatte Tischoberfläche. Für ambitionierte Spieler fast schon Pflicht. 9 Fuß Tische, die Größe bei internationalen Meisterschaften, werden in den allermeisten Fällen aus Schieferplatte hergestellt.

Nachteil eines Schiefertisches ist sein hohes Gewicht von mehreren hundert Kilogramm. Der 9 Fuß Dynamic II wiegt zum Beispiel ganze 485 kg. Zusätzlich muss er komplett Vorort zusammengebaut werden, denn im Gegenteil zu MDF Tischen werden Schiefertische nicht fertig montiert geliefert. Dazu sind sie auch viel zu schwer, weshalb viele in 3 Teilen angeboten werden. Beim Zusammenbau können grobe Fehler passieren, die das perfekte Laufverhalten schwer beeinträchtigen könnten. Deshalb bieten die meisten Händler, neben der Lieferung, auch zusätzlich für etwas Mehrkosten den fachgerechten Aufbau durch Mitarbeiter an.


MDF Platte

Vorteile

  • geringeres Gewicht
  • einfacher Aufbau
  • geringer Kaufpreis

Nachteil

  • schlechteres Laufverhalten
  • kann Unebenheiten aufweisen
  • für Profis und die es werden wollen weniger geeignet

Schieferplatte

10ft Billardtisch Schieferplatte Rasson kaufen

Bild: ©️ Rasson Schiefer 38 mm

Vorteile

  • perfektes Laufverhalten
  • oft 3 teilig –> enge Gänge/Türen transportierbar
  • Tuchwechsel möglich
  • edle, wunderschöne Optik
  • für Profis und die es werden wollen perfekt geeignet

Nachteile

  • hoher Preis
  • schweres Gewicht
  • für Laien schwieriger Aufbau


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare